Gewürztraminer Spätlese

7,80 

10,40  / l

2017 er Gewürztraminer Spätlese

0,75 Liter

Alkohol : 11,5 %

Säure :   5,4 g/l

Restzucker : 33,3 g/l

Beschriebung : würzig, Rosenduft, Nelke, Zimt, Lebkuchen, Muskat, Karamell, Rosinen und vollreife Weinbergsbirne

Lage: Gimmeldinger Kapellenberg

Enthält Sulfite

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Beschreibung

Dieser Wein wurde von der Landwirtschaftkammer Rheinland-Pfalz mit einer bronzenen Kammerpreismünze ausgezeichnet.

Gewürztraminer

Der Rote Traminer gehört zu den ältesten unserer Kulturreben. Dieser Umstand erklärt auch, weshalb man nicht so genau weiß, wo er eigentlich herkommt. Es gibt viele Überlegungsansätze, unter anderem werden die Wurzeln des Traminers in Thessalien in Griechenland, Italien oder Südtirol vermutet. Andere behaupten, er sei aus einer Wildrebe am Rhein entstanden. Tatsache ist, dass es niemand weiß, beziehungsweise beweisen kann.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg