Rivaner halbtrocken

4,00 

5,33  / l

2014 er Rivaner Q.b.A

halbtrocken

0,75 Liter

Alkohol : 11,5 %
Säure : 6,4 g/l
Restzucker : 17,1 g/l
Beschriebung : sehr weiches Mundgefühl, grüner Apfel, Zitrone, Litschi, Melone
Lage: Mußbacher Kurfürst

Enthält Sulfite

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Beschreibung

Rivaner

Ist eine Kreuzung aus Riesling und Madeleine royale (einer Tafeltraube).

und nicht Silvaner wie eigentlich vor über 120 Jahren von einem Herrn Müller aus dem Thurgau in der Schweiz beabsichtigt.

Heute wird der Müller-Thurgau oft auch Rivaner genannt.

Früh Reife Sorte mit zarten Muskat – und Walnusstönen und passt mit seiner milden Säure bestens zu leichten Speisen wie Fisch, helles Fleisch, Geflügel so wie Gemüse und Salate. Wovon besonders der Spargel zu nennen wäre. Durch die geringere Säure aber auch nicht sehr lange lagerfähig.

Noch vor 20 Jahren war der Müller-Thurgaudie zweithäufigste Weißwein Sorte der Pfalz. Heute oft zu unrecht gemieden, da die Weine aus älteren Rebanlagen schöne gehaltvolle Weine ergeben.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg