Spätburgunder Blanc de Noir trocken

6,80 

9,07  / l

2017 er Spätburgunder Blanc de Noir

trocken

0,75 Liter

Alkohol : 12,0 %
Säure : 6,9 g/l
Restzucker : 7,6 g/l

Beschriebung : blumig, Zitrusfrüchte, Zitronengras, Holunder, Melone, Fliederduft, Eisbonbon
Lage : Gimmeldiner Meerspinne
Enthält Sulfite

 

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Beschreibung

Spätburgunder/Pinot noir

Der Spätburgunder zählt zur Burgunderfamilie, deswergen auch Pinot Noir.

Er gehört zu den frühen Wildreben, die schon früh im Mitteleuropa wuchsen.

Spätburgunder Weine schmecken vollmundig, samtig und haben ein fruchtiges Aroma. Typischer Weise hat er ein leicht süßlichen Duft nach roten Früchten. Von Erdbeere über Kirsche und Brombeere bis hin zur schwarzen Johannisbeere.

Die Trauben reifen eher spät. Der Winzer hat die Möglichkeit die reifen Trauben sowohl als Rotwein, Weißherbst oder Blanc de Noir auszubauen.

Er ist anspruchsvoll an der Lage des Weinbergs und bei den Arbeiten im Weinberg.

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg